Unser Wasser

Wasser ist das wichtigste Gut, dass die Stadtwerke Haslach anbieten: Wir trinken es, wir bereiten Speisen damit zu, wir baden in ihm oder duschen uns mit ihm ab. Daher stellen wir höchste Ansprüche an die Reinheit unseres Leitungswassers.

Zu unserer und zur Sicherheit unserer Kunden lassen wir die Qualität des Wassers von unabhängigen Laboren kontrollieren. Dabei wird unser Leitungswasser regelmäßig als „zur Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet“ eingestuft. Selbstverständlich erfüllt das Haslacher Wasser alle gesetzlichen Vorgaben der Trinkwasserverordnung.

Unser Wasser stammt zu einem überwiegenden Anteil aus 15 Quellen in der Gemarkung Mühlenbach - also aus der direkten Nachbarschaft. Es macht zirka 60 Prozent des benötigten Trinkwassers im Versorgungsgebiet aus. Die restlichen, knapp 40 Prozent beziehen wir von der „Wasserversorgung Kleine Kinzig“ aus dem Oberlauf der Kinzig im Hochschwarzwald. Damit ist das Haslacher Trinkwasser ein echtes Regionalprodukt aus dem Schwarzwald.

Sie möchten mehr zu unserem Wasser erfahren? Ich möchte mehr wissen zu Herkunft, zur Qualität sowie zur Geschichte der Trinkwasserversorgung in der Hansjakobstadt!