Ballons fliegen weit

Gut und gerne 240 Kilometer hatte der weiße Luftballon mit der kleinen Karte am Bändel hinter sich gebracht, als er bei Erpfting zu Boden segelte. Es war der von Marvin.

Weiterlesen: Ballons fliegen weit

Spannende Aufgabe

Vielseitig, verantwortungsvoll und spannend: So lässt sich die Ausbildung bei den Stadtwerken Haslach beschreiben. Und zum Sommer 2016 wird wieder ein Azubi gesucht. Aktuell absolviert Noah Walter dort seine Ausbildung.

Weiterlesen: Spannende Aufgabe

Lieber lauwarm als eiskalt

Je wärmer es draußen ist, desto mehr Flüssigkeit benötigt der Mensch. Wer zu wenig trinkt, wird schlapp, unkonzentriert und riskiert auf lange Sicht sogar gesundheitliche Probleme. Doch es kommt nicht nur auf die Menge an.

 

Weiterlesen: Lieber lauwarm als eiskalt

Sauber und sicher

Es ist eine Selbstverständlichkeit: Wird ein Wasserhahn in der Wohnung aufgedreht, kommt frisches, sauberes Wasser heraus. Dass es so ist, dafür sorgen im Hintergrund viele Menschen, aber auch die Natur selbst.

 

Weiterlesen: Sauber und sicher

Vier Stunden im Wasser

Das Prinzip ist einfach: Die Mannschaft, die am 24. Juli zwischen 20 Uhr und Mitternacht die meisten Kilometer schwimmt, gewinnt. Dabei wechseln sich die Teammitglieder ab so oft sie möchten. Im Freibad Haslach steigt die 1. Haslacher Schwimmnacht.

Weiterlesen: Vier Stunden im Wasser