Wasserkocher zum Wasserkochen

In der Küche brauchen wir immer wieder mal kochendes Wasser. Im Wasserkocher geht das meist schneller vonstatten - und es ist preiswerter als auf dem normalen Herd.

 Der WWF hat das mal durchgerechnet: Wenn Sie an jedem Tag einen Liter Wasser auf diese Weise kochen, sparen Sie jährlich 40 Euro beziehungsweise 90 Kilogramm CO2 gegenüber der "normalen" Methode.